Unangreifbar - Tony Robbins

Unangreifbar - Tony Robbins

Erlernen Sie hier die besten Finanzpraktiken, die Ihnen dabei helfen, Ihre finanzielle Freiheit zu erreichen!

Sorgfältig und nachdenklich werden Sie sehen, dass Sie als Investor Ihr Schicksal meistern können. Sie werden mit Regeln vertraut gemacht, die Ihnen kostspielige Fehler verhindern, sowie mit Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um die Grundlage für zukünftige Renditen zu legen.

Das Buch „Unangreifbar“ des Autors Tony Robbins bietet Ihnen Schritt für Schritt, die Zügel Ihrer Zukunft in die Hand zu nehmen und Chancen zu nutzen, Ihr Kapital zu vervielfachen und Risiken zu reduzieren, um ein erfülltes Leben zu erreichen.

Setzen Sie sich bequem hin, bereiten Sie Ihr Notizbuch vor, konzentrieren Sie sich auf die täglichen Übungen und kommen Sie der wirklichen Unerschütterlichkeit einen Schritt näher!

Über das Buch „Unangreifbar“

„Unangreifbar“ ist ein 2017 erschienener Bestseller, der ein detailliertes und praktisches Handbuch zu den Grundsätzen und Regeln für Investitionen in die unberechenbare Wirtschaft von heute bietet.

In Zusammenarbeit mit Peter Mallouk, der drei Jahre in Folge von Barron's Magazine zum besten Finanzberater der Vereinigten Staaten gewählt wurde, entwickelt Tony Robbins vier Grundprinzipien, die Sie bei den schwierigsten finanziellen Entscheidungen leiten und Ihnen einen Vorteil verschaffen in den unterschiedlichsten wirtschaftlichen Szenarien.

Über den Autor Tony Robbins

Tony Robbins oder Anthony Robbins ist der Autor von sechs internationalen Bestsellern, darunter:

Robbins ist einer der Verantwortlichen für die Popularisierung des Neuro Linguistischen Programmierens (NLP), außerdem ein berühmter Coach und gilt als einer der einflussreichsten Männer seiner Generation.

Seine Lehren hat er bereits Arnold Schwarzenegger, Nelson Mandela, Oprah Winfrey und dem ehemaligen US-Präsidenten Bill Clinton weitergegeben.

Für wen ist dieses Buch geeignet?

Finanzielle Intelligenz ist ein wiederkehrendes Thema seiner Bücher und wird daher all denen empfohlen, die finanzielle Schwierigkeiten haben oder nicht wissen, wie sie richtig mit Geld umgehen.

Wir können diesen Leitfaden jedoch auch Finanzberatern, Wirtschaftsstudenten und Personen, die die Kontrolle über ihre finanzielle Zukunft haben möchten, empfehlen.

Hauptideen des Buches „Unangreifbar“

Mit inspirierenden Worten und einfacher Sprache finden Sie:

  • „Wie man einen einfachen und durchführbaren Plan umsetzt, um wahre finanzielle Freiheit zu erreichen“;
  • „Die Strategien der erfolgreichsten Anleger und wie sie ihr Eigenkapital schützen und Gewinne in unvermeidlichen Krisen- und Notzeiten maximieren“;
  • „Der Kern der vier Grundprinzipien, die von den größten Finanzexperten am häufigsten verwendet werden, um Gewinne zu maximieren und Verluste zu verringern“;
  • „Der schnellste Weg, Geld in die Tasche zu stecken und die versteckten Zinsen und Halbwahrheiten des Finanzmarktes aufzudecken“;
  • „Wie die größten Beratungsunternehmen ihre Gewinne maximieren, indem sie ihre Kunden dazu bringen, hohe Gebühren zu zahlen und weniger zu verdienen“;
  • „Wie Sie die mentalen Ressourcen beherrschen, die Sie brauchen, um den wahren Reichtum und die positive Leistung zu erreichen, die Sie verdienen“.

Unangreifbar

Wie wäre es, tief in deiner Seele zu wissen, dass du für immer erfolgreich sein wirst? Stellen Sie sicher, dass Sie, egal was in der Wirtschaft, an der Börse oder in der Immobilienbranche passiert, Ihr Leben lang finanziell abgesichert sind?

Viele Menschen träumen davon, einen solchen inneren Frieden, diese Ruhe, diese Autonomie, diese Freiheit zu erlangen. Schließlich träumen wir alle davon, unerschütterlich zu werden.

Aber was bedeutet es, unerschütterlich zu sein?

Laut dem Autor Tony Robbins:

„Es geht nicht nur um Geld. Es ist ein Geisteszustand. Wenn du wirklich unerschütterlich bist, hast du unerschütterliches Vertrauen, selbst im Sturm.“

Es bedeutet jedoch nicht, dass Sie nichts stört. Wir alle haben Dinge, die uns unangenehm machen. Es bedeutet, dass Sie lange nichts stört, Sie sich schnell erholen, Sie haben die Geistesgegenwart, die Instabilität um Sie herum auszunutzen.

Dies ermöglicht es Ihnen, ein Schachspieler zu sein, nicht nur ein Stück des Brettes!

Konzentriere dich nicht auf das, was du nicht kontrollieren kannst

Nachdem er sieben Jahre damit verbracht hatte, Finanzexperten zu interviewen, studierte Tony Robbins seine Antworten, seine Geheimnisse und fand heraus, wie man selbst in den unbeständigen Zeiten gewinnt.

Hier ist das Rezept: Konzentrieren Sie sich auf das, was Sie kontrollieren können. Vergessen Sie, was Sie nicht können.

Es spielt keine Rolle, ob Sie die Richtung der Wirtschaft nicht kontrollieren können oder ob Sie den Aktienmarkt nicht vorhersagen können.

Um unerschütterlich zu werden, reicht es nicht zu glauben. Sie benötigen die Werkzeuge, Fähigkeiten, Strategien und Einsichten, die Ihnen zu dauerhaftem Wohlstand verhelfen.

Laut Autor:

„Sie müssen die Regeln des Finanzspiels lernen, wissen, wer die Teilnehmer sind, was ihre Pläne sind, wo Sie verletzt werden und wie Sie gewinnen können. Dieses Wissen kann dich befreien.“

Die Macht des Zinseszinses

Um die Auswirkungen des Zinseszinses klar zu verstehen, schauen wir uns ein einfaches Beispiel an. Zwei Leute, John und Ana, investieren 300 Dollar im Monat. Aber John fängt früh an, mit 19. Er investiert noch acht Jahre lang und hört mit 27 auf. Also investierte John insgesamt 28.800 Dollar.

In Anbetracht von 10 % Zinsen pro Jahr leidet Johns Geld unter den Auswirkungen des Zinseszinses. Mit 65 sammelt John 1.863.287 $ an. Somit generierte die Investition von 28.800 US-Dollar fast zwei Millionen US-Dollar.

Auf der anderen Seite haben wir Ana, die es vorzieht, die 300 US-Dollar erst mit 27 zu investieren. Aber sie entscheidet sich, dieses Geld jeden Monat zu investieren, bis sie 65 Jahre alt ist, was bedeutet, dass Ana für einen Zeitraum von 39 Jahren investiert hat, insgesamt 140.000 US-Dollar. Wenn Ana in Rente geht, bekommt sie 1.589.733 Dollar.

Die Antwort lautet Zinseszins. Durch den frühen Start erhöht der Zinseszins, den John für seine Investition verdient, seinem Konto mehr Wert, als er alleine verdienen könnte.

Stellen Sie sich nun vor, John hat nicht aufgehört zu investieren. Stattdessen beantragte er weiterhin monatlich 300 US-Dollar, bis er 65 Jahre alt war. Damit erreichte er den Betrag von 3.453.020 US-Dollar. Im Vergleich zu Ana hat John 1, 86 Millionen US-Dollar mehr, nur weil er vor 8 Jahren angefangen hat zu investieren.

Dies ist die Macht des Zinseszinses. Mit der Zeit kann diese Kraft aus einer kleinen Geldsumme ein großes Vermögen machen.

Laut dem Autor Tony Robbins in seinem Buch „Unangreifbar“:

„Der wahre Weg zum Reichtum besteht darin, einen Teil Ihres Geldes zur Seite zu legen und es anzulegen, um über mehrere Jahre die Auswirkungen der Zusammensetzung zu erleiden. So wird man im Schlaf reich. So machst du Geld zu deinem Sklaven, anstatt ein Geldsklave zu werden. So erreichen Sie wahre finanzielle Freiheit.“

Die vier Grundprinzipien

Grundprinzip 1: Nicht verlieren

Während sich viele Menschen auf Fragen konzentrieren wie: „Wie kann ich Geld verdienen? Wie erziele ich die höchstmögliche Rendite?“, fragen sich Großanleger: „Wie kann ich vermeiden, Geld zu verlieren?“

Sie tun dies aus einem einfachen Grund: Je mehr Geld Sie verlieren, desto schwieriger wird es, zum Ausgangspunkt zurückzukehren.

Lassen Sie uns diese Aussage veranschaulichen. Angenommen, Sie haben 100.000 US-Dollar investiert und 50 % oder 50.000 US-Dollar verloren. Um das, was Sie verloren haben, wiederzuerlangen, müssen Sie einen Gewinn von 100% aus dem, was übrig ist, erzielen.

Dies erklärt Warren Buffetts berühmtes Zitat über seine ersten beiden Anlageregeln:

„Erste Regel: Niemals Geld verlieren. Zweitens, vergiss nie die erste Regel.“

An Paul Tudor-Jones:

„Verteidigung ist zehnmal wichtiger als Angriff. Sie müssen sich der schädlichen Auswirkungen jederzeit bewusst sein.“

Grundprinzip 2: Asymmetrische Risiken/Belohnungen

Autor Tony Robbins erklärt in seinem Buch „Unangreifbar“, dass es üblich ist, Leute zu finden, die sagen, dass das Erzielen großer Renditen das Eingehen großer Risiken erfordert. Die besten Anleger lassen sich jedoch nicht von diesem Mythos mitreißen.

Vielmehr suchen sie nach Anlagen, die asymmetrische Risiken/Erträge bieten: eine ausgeklügelte Art zu sagen, dass die Vorteile die Risiken bei weitem überwiegen. Das bedeutet, dass sie immer versuchen, die Risiken zu minimieren.

Paul Tudor Jones macht sich dieses Prinzip mit seiner „Five-to-One-Regel“ zunutze. Jones riskiert einen Dollar bei der Chance, fünf zu gewinnen.

Laut ihm:

„Die Fünf-zu-Eins-Regel ermöglicht eine Erfolgsquote von 20 %. Eigentlich kann ich ein komplettes Arschloch sein. Ich kann 80 % der Zeit falsch liegen und trotzdem werde ich nicht verlieren.“

Aber wie ist das möglich? Nehmen wir an, Jones tätigt fünf Investitionen, jeweils 1 Million Dollar, und vier davon scheitern, insgesamt wird er 4 Millionen Dollar verloren haben.

Wenn die fünfte Investition jedoch ein Erfolg ist, wird sie 5 Millionen US-Dollar einbringen. Stellen Sie sich nun vor, wenn Paul bei zwei Investitionen erfolgreich ist, wird er 10 Millionen Dollar Gewinn haben. Mit anderen Worten, er kann einen Gewinn erzielen, obwohl er in 60 % der Fälle falsch liegt.

Natürlich ist fünf zu eins die ideale Investition für Paul. Stattdessen ist drei zu eins sein Ziel. Die Hauptidee ist, dass er immer nach begrenzten Risiken und großen Renditen sucht.

Grundprinzip 3: Steuereffizienz

Tony Robbins macht auf Steuern aufmerksam, die 30% oder mehr Ihrer Anlagerendite eliminieren können.

Laut dem Autor in seinem Buch „Unangreifbar“:

„Fondsgesellschaften legen gerne ihre Vorsteuererklärungen offen und verbergen die Tatsache, dass es nur eine wirklich wichtige Zahl gibt: den Nettobetrag, den Sie tatsächlich behalten können.“

Wenn Sie die Auswirkungen von Steuern sowie Steuern auf Ihre Kapitalrendite nicht berücksichtigen, führen Sie nur zur Selbsttäuschung. Es ist eine teure Anlagegewohnheit!

Nehmen wir an, Sie haben einen Investmentfonds, der 8% pro Jahr verdient. Nach Abzug der Gebühren von 2% pro Jahr verbleiben 6%. Wenn der Fonds jedoch ein intensives Handelsvolumen hat, werden alle kurzfristigen Gewinne mit seiner ordentlichen Einkommensteuer besteuert.

Dann reduziert sich Ihr Einkommen von 6% pro Jahr auf 3%. Die Auswirkungen der Inflation müssen jedoch berücksichtigt werden. Nehmen wir an, es sind 2% pro Jahr: Ihr Einkommen wurde gerade auf 1% reduziert.

Angesichts dieser Situation können Sie möglicherweise mit 120 Jahren finanzielle Freiheit erlangen.

Daher müssen Sie beim Thema Steuern wirklich schlau sein. Milliardäre und ihre Berater sind Experten auf diesem Gebiet.

Grundprinzip 4: Diversifikation

Im Grunde kennen wir alle dieses Prinzip: nicht alle Chips auf die gleiche Anzahl legen. Es gibt jedoch einen Unterschied zwischen dem Wissen, was zu tun ist, und dem tatsächlichen Tun dessen, was Sie wissen.

Nun, es gibt vier Hauptwege, um effizient zu diversifizieren:

  1. Diversifizieren Sie in verschiedene Anlageklassen. Legen Sie nicht Ihr gesamtes Geld in Immobilien, Aktien, Anleihen oder eine einzelne Anlageklasse an;
  2. Diversifizieren Sie innerhalb der Anlageklassen. Vermeiden Sie es, alles in eine Lieblingsaktie wie Microsoft oder nur eine Immobilie in Meeresnähe zu investieren, die bei einem Sturm zerstört werden kann.
  3. Diversifizieren Sie in Märkten, Ländern und Währungen auf der ganzen Welt. Da wir in einer globalen Wirtschaftsleben, stehen Ihnen mehrere Währungsoptionen zur Verfügung, um zu investieren. Legen Sie nicht Ihr gesamtes Geld in die Währung Ihres Landes;
  4. Im Laufe der Zeit diversifizieren. Den optimalen Zeitpunkt zu kennen, um etwas zu kaufen, ist praktisch unmöglich. Wenn Sie Ihre Investitionen jedoch im Laufe der Zeit geordnet weiter ausbauen, senken Sie Ihre Risiken und steigern Ihre Rendite.

Was sagen andere Autoren dazu?

Laut Lynda Gratton, Autorin des Buches „Morgen werden wir 100“, müssen die Menschen vor einem Leben mit drei klassischen Phasen (Ausbildung, Arbeit und Ruhestand) flüchten um sich ein Leben mit sehr vielen und verschiedenen Stufen aufbauen. Um ein solches mehrstufiges Leben zu führen, sollte man ein hohes Maß an Flexibilität mitbringen und die Gewohnheiten, wie man seine Zeit nutzt, verändern.

Im Buch „Mindset“ der Psychologin Carol S. Dweck, wird diskutiert wie Gedanken unser Verhalten und unser Wachstum beeinflussen können. Während unser Mindset definitive Weltanschauungen erzeugt, können sich Menschen ändern, wenn sie neue Fähigkeiten erlernen. Der Mensch kann lernen auf unterschiedliche Weisen zu reagieren, z. B. die Art und Weise wie er Herausforderungen begegnet.

Jack Welch erklärt in seinem Buch „Winning“, dass wir in unserem Berufsleben immer nach Qualität streben sollten. Wenn Sie nicht mit Ihrem Job zufrieden sind, sollten Sie sich einen neuen Job suchen, der Enthusiasmus in Ihnen hervorruft. An dieser Stelle ist es sehr wichtig, dass Sie ihre Komfortzone auch einmal verlassen.

Okay, aber wie kann ich das in meinem Leben anwenden?

Beginnen Sie damit Ihr Profil zu skizzieren und erstellen Sie einen machbaren Plan, um finanzielle Freiheit zu erreichen.

Versuchen Sie zu verstehen, welche Strategien Anleger verwenden, um ihr Eigenkapital zu schützen und ihre Gewinne auch in schwierigen Zeiten zu steigern.

Der schnellste Weg Geld zu machen ist, es nicht für die Zinssätze und die halben Wahrheiten des Finanzmarktes zu verlieren. Stellen Sie also sicher, dass Sie genau wissen, wofür Sie bezahlen und wie hoch Ihre Kosten sind.

Hat Ihnen diese Zusammenfassung des Buches „Unangreifbar“ gefallen?

Hat Ihnen diese Zusammenfassung gefallen? Hinterlassen Sie Ihr Feedback!

Um mehr zu erfahren, können Sie die Vollversion des Buches kaufen. Klicken Sie dazu einfach auf folgendes Bild:

Das Buch „Unangreifbar”

Zu den Favoriten hinzufügen
Zum Lesen hinzufügen
als gelesen markieren
Create Account
Kostenlos registrieren

Und erhalten Sie eine wöchentliche Zusammenfassung der Top-Bestseller zum lesen und hören wann Sie wöllen!